So verwenden Sie die No-Contact-Regel, um Ihre Freundin zurückzubekommen


Hallo Leute!!

Während des restlichen Bestehens dieser Website werde ich Videos auf YouTube aufnehmen, in denen ich Männern verschiedene Teile meiner Gesamtstrategie beibringe, um eine Ex-Freundin zurück zu bekommen.

Ich habe gerade erst letzte Woche damit begonnen, diese Videos für meine andere Website (Ex Boyfriend Recovery) zu veröffentlichen, aber ich sehe Video wirklich als die Zukunft des Internets, daher wäre ich dumm, wenn ich Ex Girlfriend Recovery nicht in den Mix aufnehmen würde.

Also, hier ist mein erstes offizielles Video für Ex Girlfriend Recovery.

Und ich habe mir ein verdammt großes Thema ausgesucht: Die No-Contact-Regel.

Was zeichnet dieses Video aus?

Es ist wahrscheinlich die Tatsache, dass ich über den Umgang mit der Nichtkontaktregel in wirklich schwierigen Situationen berichte, z. B. wenn Sie Kinder haben oder mit Ihrer Ex zusammenleben.

Hör zu,

Video-Transkript

Was ist los, Chris Seiter hier von exgirlfriendrecovery.com und heute werden wir über die No-Contact-Regel sprechen.

In Ordnung, so ist die No-Contact-Regel eigentlich sehr einfach zu verstehen.

Es ist eine Zeitspanne, in der du deine Ex nach einer Trennung ignorierst.

Und Sie brechen nicht die Kontaktverbotsregel, egal was passiert.

Nun, das ist nicht ganz richtig. Es gibt einige Fälle, aber ich werde etwas später im Video darüber sprechen.

Im Moment müssen Sie nur verstehen, dass die Kontaktverbotsregel zwei Zwecken dient.

Worüber ich jetzt sprechen möchte, sind die drei Zeitrahmen, die Sie für die Nichtkontaktregel verwenden können.

Es gibt also drei Zeitrahmen, in denen Sie unbedingt die No-Contact-Regel einhalten müssen.

Und Sie können den Zeitrahmen, den Sie einschlagen möchten, auf der Grundlage Ihrer eigenen Situation auswählen, weil Sie Ihre Situation schließlich besser kennen, als ich es jemals könnte.

Die drei Zeitrahmen lauten also wie folgt:

Jetzt fragst du dich vielleicht,

"Warum nicht länger als das?"

Ich habe viele Beziehungsexperten gesehen, die die 60-Tage-Regel oder die 90-Tage-Regel empfohlen haben.

Okay, es gibt also etwas, worüber ich Ihnen jetzt etwas beibringen möchte, und es bestimmt wirklich, warum Sie in Bezug auf die Nichtkontaktregel nicht mehr als 45 Tage vergangen sind.

Es wurden Studien durchgeführt und Wissenschaftler haben festgestellt, dass ein Mensch 66 Tage braucht, um eine Gewohnheit zu machen oder zu brechen.

Also, technisch gesehen, deine Ex-Freundin, wenn sie dich nach der Trennung überwinden wollte …

Wissenschaftlich gesehen würde es natürlich 66 Tage dauern, bis sie über dich hinwegkommt.

Der Grund, warum wir die Super-Long-No-Contact-Regeln wie den 60-Tage-Zeitraum oder den 90-Tage-Zeitraum nicht anwenden, liegt darin, dass sie gegen diese 66-Tage-Gewohnheitsregel verstößt, bei der sie möglicherweise die Gewohnheit hat, an Sie zu denken.

Das nächste, worüber ich hier sprechen möchte, sind die häufigen Fehler, die Männer machen, wenn sie sich an die No-Contact-Regel halten.

Okay, also mit der No-Contact-Regel gibt es eine große Versuchung, Ihren Ex zu kontaktieren, wie Sie sich vorstellen können. Tatsächlich schätze ich, dass ungefähr 80% der Männer, die zu Ex Girlfriend Recovery kommen und versuchen, die No-Contact-Regel zu befolgen, gegen diese Regel verstoßen.

Denn es gibt wieder so viele Versuchungen, sie verpassen ihre Ex so oft und je mehr Sie etwas wollen, desto mehr ist die Versuchung da, mit der Person in Kontakt zu treten.

Sprechen wir also über einige der häufigsten Fehler, die Männer machen, wenn sie die No-Contact-Regel anwenden.

Jedes dieser Dinge …

Sie können die Kontaktverbotsregel für nicht brechen.

Apropos Nicht-Kontakt-Regel: Es gibt einige ausgewählte Situationen, in denen Sie keine andere Wahl haben, als die Nicht-Kontakt-Regel zu brechen.

Und du wunderst dich vielleicht,

"Ok … wie gehe ich damit um?"

Lass uns darüber reden.

Wenn Sie keinen Kontakt trennen dürfen

Der erste Grund, für den das Brechen der Kontaktverbotsregel akzeptabel ist, ist der Austausch von Artikeln mit einem Ex.

Hier ist eine allgemeine Faustregel für den Austausch von Gegenständen.

Wenn sie dich lieber nach ihren Gegenständen fragt, hast du keine andere Wahl, als den Kontakt zu brechen und sie zurückzugeben.

Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie herausfinden, ob es sich lohnt, gegen die Kontaktverbotsregel für zu verstoßen.

Was ist ein Beispiel für einen Artikel, der nicht wichtig genug ist, um die Kontaktverbotsregel für zu brechen?

Und was ist ein Beispiel für einen Artikel?

Nehmen wir also an, Sie geraten in eine Situation, in der Sie keine andere Wahl haben, als die Nichtkontaktierungsregel zu brechen, weil Sie entweder feststellen, dass Sie etwas wirklich Wichtiges in ihrem Haus oder an ihrem Ort zurückgelassen haben, oder weil sie sich an Sie gewandt hat, um ihre Gegenstände zurückzubekommen.

Wie gehst du mit dieser Interaktion um?

Nun, es ist wirklich einfach.

Halten Sie die Dinge streng geschäftlich.

Sie möchten so gut aussehen, wie Sie jemals ausgesehen haben, und die Geschäfte aufrechterhalten. Sprechen Sie nicht über Ihre Beziehung zu ihr, seien Sie wirklich nett und herzlich, seien Sie freundlich, lächeln Sie viel, seien Sie fast sprudelnd und unterbrechen Sie die Interaktion so kurz wie möglich.

Gib ihr einfach Zeug zurück oder hol dein Zeug zurück und verschwinde von dort.

Gib ihr nichts, worüber du dich ärgern könntest und sei so glücklich, dass du Glück hast.

Okay, die nächste komplizierte Situation, in der Sie gezwungen sein werden, die Nichtkontaktregel zu brechen, ist, wenn Sie mit Ihrem Ex arbeiten oder mit Ihrem Ex in die Schule gehen.

Ich habe diese beiden kombiniert, weil die Strategien für sie sehr ähnlich sind.

Was ist die Strategie?

Nun, es ist wirklich einfach. Grundsätzlich geht es darum, die Dinge streng geschäftlich zu halten.

Sprich nicht mit ihnen oder initiiere, es sei denn, sie initiieren.

Wenn sie initiieren, halte die Dinge sehr schön, aber sehr kurz.

Ein-Wort-Antworten sind großartig, aber keine "dicken" Ein-Wort-Antworten.

Sei wirklich nett mit deinen Ein-Wort-Antworten.

Und wenn Sie die Gelegenheit bekommen, mit jemandem vor ihnen zu flirten, nehmen Sie es.

Sei nicht zu ehrgeizig mit deinem Flirten, aber sei ehrgeizig genug, um zu erkennen, wo sie es tun, und du kannst ein wenig Eifersucht daran arbeiten.

Okay, jetzt sind wir in einer der großen Kahuna-Situationen.

Eine dieser Situationen, in der fast niemand weiß, was zu tun ist, wenn es um Kontaktlosigkeit geht.

Und das ist, wenn Sie mit Ihrer Ex leben.

Nun, der Rat, den ich Ihnen geben werde, mag einfach klingen, aber es ist schwieriger zu implementieren, als Sie denken.

Der erste Ratschlag ist, auszuziehen, wenn es möglich ist.

Natürlich möchte ich nicht, dass Sie über Ihre Verhältnisse hinausgehen, aber wenn es Ihnen nicht möglich ist, auszuziehen, dann ist das in Ordnung, aber wenn es möglich ist, auszuziehen.

Wenn Sie nicht ausziehen können, gibt es noch einige andere Tipps.

GEHEN SIE WIE MÖGLICH AUS.

Halte Abstand von ihr.

Versuche Spaß zu haben. Roll in der Nacht um 2:30 Uhr manchmal. Lassen Sie sie sich fragen, wohin Sie gehen, wenn Sie vielleicht andere Frauen sehen.

Dann… von anderen Frauen zu sprechen.

Verabredungen treffen.

Schauen Sie sich im Haus am besten um.

Geh auf Verabredungen aus … sei einfach mysteriös.

Machen Sie sie … Sie wissen, oft ist es der schlimmste Feind einer Frau, wenn es um den Verstand geht. Sie müssen wirklich wenig tun und dann füllt sie die Lücken und sie wird wild und als nächstes wissen Sie, dass sie wieder in Ihren Armen liegt.

Okay, als nächstes haben wir die richtige Situation, wenn Sie Kinder mit Ihrer Ex haben.

Nun, mein Ratschlag hier ist wirklich einfach, aber folge ihm zu einem T.

Behalten Sie jede Interaktion während der Nichtkontaktregel für die Kinder bei.

Das heißt, wenn Sie gegen die Kontaktverbotsregel verstoßen müssen und wenn Sie Kinder haben, behalten Sie einfach die Informationen über die Kinder bei.

Wenn sie versucht, das Gespräch über das Wetter oder Ihre Beziehung an anderer Stelle zu lenken, können Sie sich nicht darauf einlassen.

Bei jeder Interaktion mit ihr geht es um die Kinder.

In Ordnung, es gibt etwas an der Regel des Nichtkontaktierens, von dem ich denke, dass die Leute vermisst werden.

Viele der Experten da draußen behandeln dies nicht wirklich und ich habe mich immer gefragt, warum … weil es mir wie eine so verpasste Gelegenheit erscheint.

Und das ist die Tatsache …

Die Art und Weise, wie ich Männern das Verbot von Kontakten beibringe, ist, dass es ein Kampf an zwei Fronten ist.

Auf der einen Seite haben Sie die No-Contact-Regel, damit Ihre Ex-Freundin Sie vermisst oder die schlechten Gefühle, die sie für Sie hat, beseitigt. Die andere Seite ist genauso wichtig wie die erste Seite.

Die zweite Front ist die Selbstverbesserung.

Jetzt trage mich hier.

Stellen Sie sich vor, Sie haben 30 Tage lang keine Kontaktregel mit Ihrer Ex-Freundin. Nach Ablauf der 30 Tage haben Sie also an sich selbst gearbeitet.

Sie sind in der besten Form Ihres Lebens …

Du hast Klavierunterricht genommen …

Sie haben all diese erstaunlichen Geschichten zu erzählen …

Wenn du deine Ex-Freundin triffst … wenn diese Version deine Ex-Freundin triffst, wird sie sich zurücklehnen und loslegen …

Vielleicht habe ich einen Fehler gemacht?

Und das ist die Kraft der No-Contact-Regel.

Das ist die Macht, diesen Kampf an zwei Fronten zu führen.

Versuch es!